Entwicklerstudio Neat Corporation arbeitet derzeit an der Portierung des VR-Stealth-Titels Budget Cuts für PlayStation VR (PSVR) und Oculus Quest, wie die verantwortlichen Devs per Twitter verkünden. Wann die Konsolenversion erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt.

Budget Cuts – VR-Stealth-Titel für PlayStation VR (PSVR) und Oculus Quest in Entwicklung

Budget Cuts wurde erstmals im Jahr 2016 für die HTC Vive vorgestellt und überzeugte bereits damals in seiner Demo-Variante die Testspieler. Der finale Release verzögerte sich daraufhin bis zum Jahr 2018. Seit dem ist der VR-Titel für Oculus Rift und HTC Vive in den entsprechenden digitalen Stores erhältlich. Nun gibt es Neuigkeiten zum dystopischen Stealth-Titel, denn Entwicklerstudio Neat Corporation kündigte in einem Twitter-Post die Arbeit an einer PSVR-Version des Spiels an:

Auf die Frage hin, ob man eine Version für die kommende Oculus Quest plane, gaben die Entwickler ihre Zukunftspläne bekannt. Demnach arbeitet das Team aktuell an der Umsetzung einer Konsolenportierung für PlayStation VR (PSVR). Erst nach Veröffentlichung dieser, möchten sich die Entwickler einer Umsetzung für die Oculus Quest widmen. Wann die PSVR-Version fertiggestellt wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Budget Cuts

Innerhalb von Budget Cuts übernehmen die Spieler die Rolle einer menschlichen Arbeitskraft in der TransCorp. Das Unternehmen ersetzt seine Mitarbeiter zunehmend durch Roboter, um Gelder einzusparen. Auch ihr erhaltet als einer der wenigen übrig gebliebenen Menschen eines Tages einen verhängnisvollen Anruf. Um nicht das nächste Opfer der Human-Resource-Abteilung zu werden, begebt ihr euch auf eine gefährliche Mission durch die Bürokomplexe der Organisation, um unbeschadet zu entkommen. Dafür nutzt ihr Portale zur Fortbewegung durch Wände und weicht den Sicherheitsrobotern der Firma aus.

Wir haben den VR-Titel bereits in seiner PC-Version für euch getestet. Was euch darin erwartet, erfahrt ihr hier und in folgendem Video:

(Quellen: Upload VR | Neat Corporation Twitter | Video: VR Nerds YouTube)


Der Beitrag Budget Cuts für PlayStation VR (PSVR) und Oculus Quest angekündigt zuerst gesehen auf VR∙Nerds. VR·Nerds am Werk!

Comments are closed.