Die VR-Box-Simulation Creed: Rise to Glory von Entwicklerstudio Survios erscheint offiziell am 25. September für Oculus Rift, HTC Vive und PlayStation VR (PSVR). Die Vorbestellungen für die PC-Version und Konsolenversion sind auf Steam, im Oculus Store sowie im PlayStation Store bereits gestartet.

Creed: Rise to Glory – Release am 25. September für Oculus Rift, HTC Vive und PlayStation VR (PSVR)

Der starke Lizenztitel Creed: Rise to Glory lockt die Spieler/innen in den virtuellen Boxring und weckt dank des vielversprechenden Gameplays einige Erwartungen bei VR-Enthusiasten.

Innerhalb der VR-Boxsimulation dürft ihr in der Rolle des Adonis Creed schlüpfen, um seine ambitionierte Reise vom Untergrundboxer zum international bekannten Champion nachzuerleben. Auf eurer Reise steht euch niemand Geringeres als Rocky persönlich zur Seite, um euch im Training auf eure harten Kämpfe vorzubereiten.

Dabei steht neben dem Story-Modus ein weiterer Exhibition-Modus zur Verfügung, der euch gegen eine Vielzahl von unterschiedlichen Gegnern antreten lässt. Außerdem sind Custom-Matches jederzeit erstellbar. Zudem könnt ihr im Trainings-Modus eure Fähigkeiten verbessern und ordentlich im Ring schwitzen.

Creed-Rise-to-Glory-Oculus-Rift-HTC-Vive-PlayStation-VR-PSVR-Survios

Besonders das angekündigte Phantom-Melee-System soll dank innovativer Technologie für besonders reale Wettkämpfe sorgen. So sollen laut Entwickler/innen einzigartige Schlagabtausche stattfinden, realistische Schwächungserscheinungen stattfinden und bei einem Treffer unter anderem eine Desynchronisation wie nach einem echten Schlag erlebbar werden.

In der PSVR-Version soll als besonderes Goodie zudem der junge Rocky Balboa als auswählbarer Charakter spielbar sein.

Creed: Rise to Glory erscheint offiziell am 25. September für Oculus Rift, HTC Vive und PlayStation VR (PSVR). Die Vorbestellungen sind auf Steam zum reduzierten Preis von 22,49 Euro sowie im Oculus Store für 24,99 Euro bereits eröffnet. Im PlayStation Store ist das Spiel ebenso für 24,99 Euro erhältlich.

(Quellen: Upload VR | Video: Survios YouTube)


Der Beitrag Creed: Rise to Glory erscheint am 25. September für Rift, Vive und PSVR; Vorbestellungen eröffnet zuerst gesehen auf VR∙Nerds. VR·Nerds am Werk!

Comments are closed.