Ihr wollt eure Füße verwenden, um euch in der Virtual Reality fortzubewegen? Für diesen Zweck hat Cybershoes ein System entwickelt, welches euch im Sitzen durch die Virtual Reality laufen lässt. Dieses System soll nun auch für die Oculus Quest und Oculus Quest 2 verwirklicht werden.

Cybershoes für Oculus Quest erreicht Kickstarter-Ziel nach einem Tag

Bereits am ersten Tag der Kampagne wurde das Finanzierungsziel für die Cybershoes für die Oculus Quest und Oculus Quest 2 erreicht. Dazu sei aber gesagt, dass das Unternehmen nach “nur” 30.000 US-Dollar gefragt hatte, was für ein Hardware-Produkt nicht besonders viel Geld ist.

Wenn ihr noch kein Cybershoes-System für den PC besitzt, dann könnt ihr als Early Bird mit 279 US-Dollar aktuell auf Kickstarter einsteigen und sollt das Produkt im April 2021 erhalten.

Wenn ihr Cybershoes bereits für den PC besitzt, dann müsst ihr nur 49 US-Dollar investieren und erhaltet im April 2021 den Reveiver für die Oculus Quest und Oculus Quest 2.

Hier gelangt ihr zur Kickstarter-Kampange von Cybershoes.

Die Oculus Quest 2 in Deutschland weiterhin nicht verfügbar. Ihr könnt die Brille aber problemlos über Amazon FR bestellen.  Hier findet ihr die Oculus Quest 2 auf Amazon FR.

(Quelle: Road to VR)



Der Beitrag Cybershoes für Oculus Quest erreicht Kickstarter-Ziel nach einem Tag zuerst gesehen auf VR∙Nerds. VR·Nerds am Werk!

Comments are closed.