Der Star-Wars-Hype wächst wieder. Am Wochenende fand die Veranstaltung Star Wars Celebration in Chicago statt, die einige Überraschungen für Fans des Franchises bereithielt. So wurde nicht nur der Trailer für Star Wars: Episode 9 – The Rise of Skywalker enthüllt, der die Rückkehr eines der größten Antagonisten der Reihe verspricht, auch VR-Enthusiasten kamen dabei voll auf ihre Kosten. Die kommende VR-Erfahrung Star Wars: Vader Immortal wird neben der Oculus Quest auch für Oculus Rift (S) erscheinen und außerdem wurde ein erster Gameplay-Trailer vorgestellt.

Star Wars: Vader Immortal – Release für Oculus Rift (S) bestätigt und erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Die interaktive VR-Erfahrung Star Wars: Vader Immortal wurde erstmals auf der Oculus Connect 5 als Launch-Titel für die Oculus Quest angekündigt. Seitdem wurden lediglich häppchenweise Informationen preisgegeben, beispielsweise, dass die VR-Arcade-Erfahrung Star Wars: Secrets of the Empire als Vorgeschichte zum VR-Titel dient. Jetzt gibt es erstmals richtige Informationen und Einblicke in die Geschichte rund um den Bösewicht Darth Vader.

Auf der Star Wars Celebration enthüllten die verantwortlichen Entwickler, dass die mehrteilige VR-Serie neben der Oculus Quest auch für die Oculus Rift veröffentlicht wird. Ob die erste Episode zeitgleich mit dem Quest-Release erscheint, ist derzeit allerdings noch unklar.

Dafür wurde ein erster Trailer enthüllt, der aufzeigt, was die Spieler innerhalb des Titels erwartet:

So landet ihr als Gefangener in der Basis auf Mustafa, um gemeinsam mit einigen Komplizen einen Fluchtversuch zu starten. An der Seite eines Droiden kämpft ihr euch als auserwählter Jedi durch die Reihen von Vaders Schergen, um am Ende dem ikonischen Antagonisten persönlich entgegenzutreten. Bereits bestätigt wurden im Vorfeld die Lichtschwertkämpfe innerhalb der VR-Erfahrung. Innerhalb des Trailers wird nun gezeigt, wie ihr zunächst eure Schwertfähigkeiten an einem Roboter trainieren dürft, um am Ende euer gelerntes Können im Kampf gegen den dunklen Sithlord einzusetzen.

Die Devs stellten während ihrer Präsentation klar, dass es sich beim VR-Titel um kein vollständiges VR-Spiel handelt. Es ist vielmehr als eine interaktive VR-Erfahrung mit spielbaren Elementen zu verstehen, bei der die Story im Mittelpunkt steht.

Star Wars: Vader Immortal – Episode 1 erscheint zeitgleich mit dem Release der Oculus Quest. Ein voraussichtlicher Termin könnte am 30. April auf der Facebook F8 verkündet werden.

(Quellen: Road to VR | Video: ILMxLAB YouTube)


Der Beitrag Star Wars: Vader Immortal: Release für Oculus Rift und erster Gameplay-Trailer veröffentlicht zuerst gesehen auf VR∙Nerds. VR·Nerds am Werk!

Comments are closed.